Case Study Detail
Language: German
 

FISHER SCIENTIFIC
 

Company:
 Fisher Scientific
Sector:
 Biowissenschaften, Gro▀handelsvertrieb


Die Firma
Fisher Scientific International, Inc. ist ein führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für wissenschaftliche Anwendungen. Fisher fördert die naturwissenschaftliche Forschung, indem es Wissenschaftlern und Klinikern in Laboren rund um die Welt die nötigen Instrumente und Hilfsmittel bereitstellt. Zu den Kunden von Fisher zählen Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen, Hochschulen und Universitäten, medizinische Forschungseinrichtungen, Krankenhäuser, Behörden und Rettungskräfte sowie Referenz-, Qualitäts-, Prozessteuerungs- und F&E-Labore verschiedener Branchen.

Das Problem
Fisher Scientific suchte nach einer Lösung zur Optimierung der Bestandsverwaltung und besseren Ausrichtung seines Produktportfolios auf den Kundenservice.

Die Lösung
Innerhalb der ersten 24 Monate konnte Fisher Scientific seinen Bestand um 5 Mio. US-Dollar verringern, während es gleichzeitig den Umsatz und das Kundenserviceniveau steigerte. Dank der Logility-Funktionen zum Leistungsmanagement erhöht das Unternehmen seine Gesamteffektivität und kann Artikel nach dem Ausnahmeprinzip verwalten.

 





read the full case study >>
(external link)