Case Study Detail
Language: German
 

INTERTAPE POLYMER GROUP
 

Company:
 Intertape Polymer Group
Sector:
 KonsumgŁter


Die Firma
Mit ihrem Produktsortiment an Klebeband, Schrumpffolien und zugehörigen Verpackungsprodukten erfüllt die Intertape Polymer Group die Verpackungsbedürfnisse vieler Kunden.

Das Problem
Die Intertape Polymer Group suchte nach Wegen, um die Sicht auf die Kundennachfrage und die interne Kollaboration zu verbessern. Außerdem musste das Unternehmen sein Produktportfolio rationalisieren, das aufgrund eines rasanten Wachstums zu groß geworden war.

Die Lösung
Die Intertape Polymer Group konnte mithilfe von Logility Voyager Demand, Inventory und Replenishment Planning seine Erfüllungsquoten von unter 70 % auf 95 % steigern und seine Prognosegenauigkeit (MAPE) von 56 % auf 86 % erhöhen. Darüber hinaus war das Unternehmen dank der Logility-Lösung in der Lage, seinen Gesamtbestand jährlich um 40 Mio. US-Dollar, den RDC-Bestand jährlich um 13 Mio. US-Dollar und Lagerhüter sowie veralteten Bestand jährlich um 10 Mio. US-Dollar zu reduzieren. Überdies eröffnete das Unternehmen ein kosteneffektives Distributionszentrum für Verbraucher und konnte das Serviceniveau wie auch die Gesamtzufriedenheit der Kunden wesentlich verbessern.

 





read the full case study >>
(external link)