eng
About   |   Newsletter
Demand & Supply Chain Management Evolution


     
Case Study Detail
Language: German

AESCULAP: Gemeinsam mit TGW wurde ein ökonomisch-effizientes Logistiksystem implementiert

 
 
 

Company:

 Aesculap

Sector:  Pharmaceutical
Tag:  
 
 


Produkte und Dienstleistungen für chirurgische Kernprozesse stehen im Fokus von Aesculap, einer Sparte der B.BRAUN Melsungen AG. Das Produktspektrum reicht von chirurgischen Instrumenten für operative Eingriffe, über Implantate für Orthopädie, Neuro- oder Wirbelsäulenchirurgie, sterile Container, Geräte und Navigationssysteme bis hin zu Produkten im Bereich der Kardiologie.

Die Aesculap AG in Tuttlingen sah sich 2006 vor der Herausforderung, ihre Intralogistik an die Anforderungen der Zukunft anzupassen. Gemeinsam mit TGW Systems Integration wurde ein Logistiksystem implementiert, das mittels modernster Technologie die Anforderungen abdeckt und Reserven für weitere Kapazitätssteigerungen bietet.

 

 





read the full case study >>
(external link)
  
 





Other TGW case studies (in German) in Pharmaceutical sector/industry:

FIEBIG: Mit dem neuen Logistiksystem konnte Fiebig seine Lieferbereitschaft weiter steigern



 

 
Consult TGW Case Study in:
 Chinese  Danish  English  French  Italian  Polish  Portuguese  Russian  Spanish  Swedish  Turkish

Other Case Study of
TGW
in German
:

AGROMEDITERRÁNEA: Automatische Anlage für schnelle und effiziente Lagerung, Verpackung und Distribution

APRA-NORM: Retrofit mit neuem Logistik-Konzept

BESTSELLER: Das Bestseller Projekt erfüllt die höchens Umweltstandards und berücksichtigt Corporate Social Responsibility

BÖLLHOFF: Böllhoff – dynamisches Auftragspuffersystem für flexiblere Prozesse

DAIMLER: Der deutsche Automobilhersteller beauftragte den Intralogistik-Spezialisten TGW mit der Effizienzsteigerung der Lagerzufuhr.

Decathlon und TGW realisieren gemeinsam ihr jeweils größtes Intralogistik-Projekt

DROPBOX: Meisterleistung der Kommissionierung

ENDERS: Viergassiges, vollautomatisches Behälterlager

ERCO: Durch intelligente Automatisierung ist Flexibilität ein Hauptmerkmal der Fertigung.

ESPRIT: TGW stattet Esprit mit DropBox-Lösung aus

FASTENAL:

FIEBIG: Mit dem neuen Logistiksystem konnte Fiebig seine Lieferbereitschaft weiter steigern

GANTER: 'Der Kunde steht bei uns absolut im Mittelpunkt'

HAMA: Hama vertraut auf die hochwertige Mechanik und das Preis/Leistungsverhältnis von TGW.

HEILMEIER & WEINLEIN: Strategie war die Zentralisierung der gesamten Logistik für Wareneingang, Produktionsversorgung und Versand

HELLA: Im neuen Logistikzentrum sind sowohl die Produktions- als auch die Versandlogistik untergebracht

HÖRBIGER ORIGA: Optimale Raumausnutzung durch doppelttiefe Lagerung

INGRAM MICRO: Das moderne Regional Distribution Center (RDC) ist auf Höchstleistungen ausgerichtet

INTERSPORT POLAND: Den Sport genießen - Um dieses Ziel zu verfolgen, investierte INTERSPORT Polen in ein neues Logistikzentrum, das Potenzial für das wachsende Unternehmen bietet.

JACK WOLFSKIN: Die TGW hat es geschafft, uns aus der Steinzeit in die logistische Neuzeit zu führen.

KELLNER & KUNZ AG: Fehlerrate mit TGW halbiert

KÄRCHER: Hochdruck in der Ersatzteilversorgung

LENZE: Mit TGW zur Logistikdrehscheibe Europas

LISEC: Oberste Zielsetzung war die wesentliche Verringerung der Überstunden

LLOYD SHOES: 15% Produktivitätssteigerung durch TGW-Logistiksystem

MAFELL AG: Instinktiv beim Werkzeug, strategisch in der Logistik

MUSIC STORE: Music Store zieht mit TGW alle Register der Logistik

NG2: NG2 baut das größte automatisches Logistikzentrum für Schuhe in Mittel- und Osteuropa mit TGW.

OBERALP GROUP (SALEWA): Ein Bauwerk zwischen Technologie, Mensch, Natur und Heimat

OTTO BOCK: Otto Bock entschied sich für ein neues Logistikkonzept von der TGW

PETCO: Verschiedene Technologien bei PETCO

ROSSMANN: Eingehende Bestellungen schnell und effizient abwickeln

SOFT-CARRIER: soft-carrier automatisiert Logistiksysteme für Wareneingang, Bevorratung, Kommissionierung, Packerei und Versand

SPITZ: vollautomatischen Gesamtlogistiklösung gewährleistet kürzere Bestellzeiten und eine schnelle und flexible Auslieferung

STARLIM//STERNER: Die äußerst positive Geschäftsentwicklung verlangte nach einer Optimierung des Logistiksystems.

THOMANN: Auf die Besten hören

TOGNUM: Tognum America installiert ein automatisiertes Ware-zum-Mann Kommissioniersystem für Kleinteile

TRIUMPH: Triumph setzt auf das sogenannte Silo-Sharing: Drei verschiedene Lagersysteme befinden sich unter einem Dach.

UMBREIT: Lagerung von über 330.000 Buchtiteln mit Bücherlieferung über Nacht

VW OTLG: Strategisch wichtige Standorte wurden mit einem einheitlichen, optimierten Materialflusskonzept versehen

WACKER SILTRONIC: Commissioner - Die perfekte Lösung für eBusiness Prozesse.

WEETABIX: Weetabix investierte in ein modernes Palettenlager mit intelligentem TGW-Muli-System.

WEIDMÜLLER: Bedarfsgerechte Lieferfähigkeit von Kleinstmengen bis zur kompletten Standortversorgung

WILHELM FRICKE: TGW-Shuttle-System sichert den Ernteeinsatz